Loading...

Matt Ruff – Mirage (Kurzrezension)

mirageVerkehrte Welt: Etwas Merkwürdiges geht vor sich. Die vereinigten Arabischen Staaten wurden von hinterwäldlerischen christlichen Terroristen aus Nordamerika angegriffen: Die Bagdader Türme des Welthandelszentrums wurden zerstört, die arabische Welt befindet sich in Alarmbereitschaft. Doch dann tauchen seltsame Indizien auf, die die Geschichte aus einer ganz anderen Perspektive erzählen. Die Realität in Matt Ruffs Mirage ist ein zerschlissener Schleier, hinter dem eine ganz andere Wirklichkeit lauert. Welche Kräfte müssen beschworen werden, um die Tatsachen wieder umzukehren? Wird eine Wirklichkeit die andere auslöschen?

Bild: dtv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.